Autoren gesucht!
Alles rund um Schmuck

Das Geheimnis der Trollbeads

Das Geheimnis der Trollbeads

Lange dauert es, bis ich über Trollbeads stolperte und mich fragte, was sind das eigentlich für Dinger?
Wie wunderbar einfach kann man heute im Internet Wissenslücken füllen. Denn genau dort konnte ich die Geschichte der Trollbeads erfahren.

So unwirklich wie die kleinen Trolle, so mutet auch ihre Entstehung an:

Während der wilden 70er Jahren erhob sich die langhaarige ‘Freizeitgeneration’, um Discos bei ABBA-Klängen und ‘Saturday Night Fever’ zum Überlaufen zubringen.

Zu dieser Zeit entstand in den Händen eines jungen Kopenhagener Goldschmieds, Soren Nielsen, der ersteTrollbead. Beim Durchbohren einer Perle verspürte er große Lust, dieser eine Maske zu verpassen.

Der ersten Trollpearl, so nannte er sie, folgten noch fünf weitere Gesellen, die aber ein ruhiges, verträumtes Leben in den Regalen des väterlichen Juwelierladens führen mussten, bis sie die Kundschaft entdeckte und hartnäckig nach ihnen fragte.

Unbewusst hatte der junge Künstler S.Nielsen etwas geschaffen, was die Sucht am Sammeln in uns Menschen weckt. Wir wollen mehr davon haben.

Auf einem Armband, oder auf eine Kette reiht man die Trollbeads in individueller Anordnung und Zahl an, wie es uns am besten gefällt.

Nach mehr als dreißig Jahren kann man heute Trollbeads im Internet in Katalogen aussuchen. Es gibt sie für jeden Anlass und aus den verschiedensten Materialien.
Als Geschenke sind sie bei Sammlern hochgeschätzt und sehr willkommen.

Ob man nach Sternzeichen oder nach Talismanen sucht, man wird immer fündig. Bunte Glas-Trollbeads bringen Farbe und Abwechslung, Swarovski-Steine den nötigen Glanz in Silber, oder Gold.

Natürlich gibt es auch Weihnachts-Trollbeads zu erstehen und wem noch ein prickelndes Weihnachtsgeschenk fehlt, der könnte seine Liebste mit dem Starter-Set überraschen. Denn ein passendes Basis-Armband, oder -Kette benötigen die Trollbeads schon, um nicht aus der Reihe zu tanzen. Der Auswahl, aber auch der Sammelleidenschaft, sind keine Grenzen gesetzt.

Feiern wir fröhliche Weihnachten, mit den Gute-Laune-Trollbeads, wenn nicht aus teurem Gold, dann aus bezahlbarem Silber.

Autorin: Anne

Stichworte:

, , , , , , , , , , ,

Shopping-Tipps

mehr Trollbeads
mehr Set
mehr Bodum Gläser
« Kleine Schmuckgeschenke für Sie
Ein Platinring für die Ewigkeit »

Ähnliche Beiträge

Comments closed.