Autoren gesucht!
Alles rund um Schmuck

Im Trend: Schmuck in zartem grün

Auch dieses Frühjahr werde ich von zarten Nude- und Softeistönen wohl wieder nicht genug bekommen, meine persönliche Farbpalette wird aber erweitert um wunderschöne sanfte Grüntöne. Neben Rosé, Vanille und Beige macht sich diese Farbe einfach super und findet auch in Form von Schmuckstücken Verwendung.

Auf Anhieb verliebt habe ich mich zum Beispiel in dieses Armband von Topshop. Das Stoffband in Nude ist mit zahlreichen Perlen in tollen Farbtönen bestickt. Die grünen Steine passen perfekt zu dem Perlweiß und den goldschimmernden Stickereien. Ich kann mir dieses Schmuckstück super zu einer schönen Schluppenbluse vorstellen, am schönsten sieht es sicher aus, wenn man an beiden Handgelenken jeweils eines der Armbänder trägt.

Auch Ringe gibt es schön in dem schönen Grünton, wie zum Beispiel dieses Modell mit großem Schmuckstein. Durch die raffiniert geschliffene Oberfläche wirkt der Ring moderner und harmoniert perfekt mit dem goldenen, ausgestanzten Ringband.

grn2.jpg

Fotos: www.topshop.com

Stichworte:

, , , ,

Shopping-Tipps

mehr Schmuck
mehr Chanel Schmuck
« Schmuck von FRIENDANDNEMESIS
Schmuck Geschenke zum Valentinstag »

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  1. Kathrin sagte am 1. Februar 2011 um 10:02

    So richtig kann ich mich mit dem Grünton noch nicht anfreunden. Kommt sicherlich auch immer wieder darauf an, was man sonst so trägt, dennoch ist es mal etwas anderes, was sich bestimmt im Trend widerspiegelt.

  2. Tanja sagte am 4. Februar 2011 um 21:10

    Hallo,
    ich habe selbst ein kleines Schmucklabel und ich liebe Aventurin,Amazonit,Labradorit,Türkis und co. Tolle Farben in Kombination mit Gold oder Silber.